Unsere Husky hat einen neuen Motor bekommen und braucht nun etwas Bewegung, um wieder völlig einsatzbereit zu sein.

Wir haben uns deshalb geopfert und in kleiner Runde einen Ausflug nach Zell am See gemacht.

Der Flug führte auf direktem Wege über Ulm, Ammersee, Starnberger See, Tegernsee, Schliersee durch die Täler bei Kufstein weiter nach Zell am See. Die häufigen, tiefen Wolken konnten leicht umflogen werden, so dass der Anflug nach Zell am See trotzdem möglich war.

 

Hier sind einige Impressionen der ersten Tour aus 2016.

 

  • Zell am See

    Bilder vom Flug
  • Zell am See Turm